Abschlussturnier der Basketballmeisterschaft

Für Schwabach war unsere Schule am Start, die nach den beiden vorhergehenden Turnieren keine Siegchancen mehr hatten

Das Projekt BIG findet im Landkreis Roth in der Stadt Schwabach statt. Es ist eine Kooperation zwischen Grundschulen und Basketballvereinen. Auf den Weg gebracht wurde das Projekt durch die Spvgg Roth mit Unterstützung der Brose Baskets und dem Bayerischen Bask etball verband. 

Unser Team wurde im vergangenen Schuljahr mit viel Engagement von Lehrerin Wibke Szowtucha betreut.  Nach ausgeglichenem Beginn, konnte sich Büchenbach nach dem Seitenwechsel einen leichten Vorsprung erarbeiten, den es bis zum Schlusssignal noch weiter ausbauen konnte. Bei unserer Mannschaft hatte letztlich das nötige Quäntchen Glück zum Korberfolg gefehlt. 

Dennoch konnten sich die meisten unserer Kinder auch über Platz 4 freuen, da es für alle Kinder eine Urkunde und einen kleinen Preis, gestiftet von der Sparkasse Mittelfranken gab. Basketball_SC_2017 (30)

 

Basketball in Grundschulen

In der Halle der Rother Realschule begann das BIG-Turnier der Grundschulen aus dem Schulamtsbezirk, die an der Aktion “€žBasketball in Grundschulen” teilnehmen. Außer unserer Schule waren noch Mannschaften aus der  Helmschule, Büchenbach, Wendelstein,Roth Gartenstraße und Roth Grundschule Kupferplatte  gemeldet. Im letzten Jahr hatten wir uns dank der tatkräftigen  Unterstützung von  Frau Szowtucha bereits zum zweiten Mal den 2. Platz in der BIG-Liga  erreicht. Nun gilt es diesen Erfolg zumindest zu halten oder gar zu  toppen. Voller Begeisterung üben die Kinder dribbeln, passen und auch  in den Korb werfen. Alle sind mit großem Einsatz bei der Sache. Wir  danken Frau Szowtucha für die vielen zusätzlichen Stunden, die sie mit  unseren Kindern übt! Sie hat in ihren Sportstunden ein  schlagkräftiges Team geformt, das den ersten Turniertagüberragte.  Unsere Schüler verbuchten einen guten Start ins Turnier.Während sie das erste Spiel deutlich gewannen, mussten sie sich im zweiten Spiel gegen die Helmschule geschlagen geben Toll war aber die Einstellung unserer Kinder, die sich während des  ganzen Spieles nie entmutigen ließen. Vielleicht lag es aber auch an  der wichtigen, positiven und lautstarken Unterstützung durch die vielen anwesenden Eltern! Unsere Schüler punkteten vor allem durch Mannschaftsgeist, Fairness und überlegtes  Handeln. Insgesamt ist es sehr schön zu sehen, wie offen,  motiviert und begeistert die Spieler beim Turnier waren. Vielen Dank an  Freu Szowtucha für die tolle Vorbereitung unserer Mannschaft!

Hier können Sie unseren Schulsong anhören:

Christian-

Maar-

Schule

Schwabach

Charakter

Macht

Schule