Ausflug ins Weltall

Henrietta (1)Am 18.Oktober 2019 ist die ganze Christian-Maar-Schule nach Nürnberg gefahren, um sich ein Theaterstück anzuschauen. Wir nahem alle zusammen die S-Bahn. In Nürnberg angekommen, mussten wir zuerst mal ein ganzes Stückchen laufen. Als wir an der Meistersingerhalle ankamen, wurden wir alle in den Saal gebeten und das Theaterstück fing an.  Es hieß „Henriettas Reise ins Weltall“. In dem Stück ging es um Henrietta und ihren besten Freund Quassel, einen sprechenden Kochlöffel. Henrietta war sehr schlampig und all sie deswegen Stress hat mit ihren Eltern, beschließt sie, mit ihrem Freund Quassel abzuhauen. Sie fliegen in den Weltall und treffen dort verschiedene Familien. Alle Familien, die sie finden, sind unterschiedlich und sie haben verschiedene Regeln. Keine Familie ist der anderen gleich. Am Ende bemerkt Henrietta, wie sehr sie ihre Familie vermisst und sie fliegt zurück. Sie spricht sich mit Mama und Papa aus und alle sind froh, dass sie sich wieder vertragen. Wir fanden das Stück sehr schön und es hat uns gut gefallen, zumal es lustig, interessant, aber auch lehrreich war. Gerne würden wir nochmals dahinfahren.

Die Viertklässler der Klasse 3/4bHenrietta (21)

 

Hier können Sie unseren Schulsong anhören:

Christian-

Maar-

Schule

Schwabach

Charakter

Macht

Schule