Galgengartenstr.3; 91126 Schwabach sekretariat@christianmaarschule.net 09122 - 836874

Deutsch-französischer Tag an der CMS

Die bilingualen Klassen der Christian-Maar-Schule haben sich das diesjährige Motto des deutsch-französischen Tages „Gemeinsam für den Frieden“ zu eigen gemacht und die Schulgemeinschaft mit einem Tanz zum Friedenszeichen (peace-Zeichen) überrascht.

Seit 2003 wird der deutsch-französische Tag als Tag der besonderen Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland jedes Jahr gefeiert. Seinen Ursprung hat er am 22.01.1963 in der Unterzeichnung des Elyseevertrags durch den französischen Präsidenten De Gaulle und den deutschen Bundeskanzler Adenauer. Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Macron haben diesen Tag mit dem Aachener Vertrag, der sich für die enge Zusammenarbeit der beiden Länder ausspricht, 2019 nochmals gestärkt.

Klasse 2g feiert französisches Dreikönigsfest

Auch in diesem Schuljahr feierte die bilinguale Klasse 2g das Dreikönigsfest wie in Frankreich traditionell mit einer „Galette des rois“, dem Dreikönigskuchen. Das jüngste Kind der Klasse durfte unter dem Tisch sitzend die Klassenkameraden aufrufen, die sich ein Stück der Galette holten. Wer in seinem Stück die „fève“, eine kleine Figur, fand, war der König für einen Tag.

Sonja Eckert 2g

Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion

Wie bereits im letzten Schuljahr hat an der Christian-Maar-Schule die Jugendsozialarbeiterin Andrea Meyer die „Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion“ organisiert.

Die Schülerinnen und Schüler haben Artikel für den alltäglichen Bedarf in die Schule mitgebracht. So sind 18 (!) Spendenpakete zusammengekommen. Nun treten die Päckchen ihre Weiterreise an. Sie sollen dazu beitragen, Menschen, denen es am Nötigsten fehlt, zu unterstützen und ihnen somit eine kleine Freude zu bereiten. Die Pakete werden sowohl in Deutschland als auch in osteuropäischen Ländern verteilt.

Alle Pakete sind nach einer vorgegebenen Packliste bestückt worden (z.B. mit Lebensmitteln, Malsachen, Körperpflegeprodukten).

Für viele Menschen sind die Pakete ein kostbares Zeichen der Hoffnung, ein Zeichen, dass sie in ihrer Not nicht vergessen sind!

Ich bedanke mich bei allen Schülerinnen und Schülern sowie bei deren Eltern, die es ihren Kindern ermöglicht haben, eine Kleinigkeit für das Paket in die Schule mitzubringen. Zudem sage ich allen beteiligten Lehrkräften ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement.

A. Meyer, Jugendsozialarbeiterin der CMS

Träger: Johanniter-Unfall-Hilfe

Weihnachtsferien 24.12.2022 – 08.01.2023

In den Ferien können Sie uns in dringenden Fällen unter der Nummer 0151 16209462 auf Band sprechen.

Die Mailbox wird in regelmäßigen Abständen abgehört.

Ansonsten wenden Sie sich bitte an die Staatlichen Schulämter im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach.

Sportlichste Schule

Nach zwei Jahren Corona-Auszeit hat der Arbeitskreis Sport in diesem Jahr wieder einen Wettbewerb der sportlichsten Schulen im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach gestartet. Letzte Woche  wurden die Preise an fünf Schulen vergeben. Sportlichste Schule der Stadt Schwabach darf sich die Christian-Maar-Schule nennen.

Überreicht wurden die Sachpreise in den Räumen der Sparkasse Mittelfranken Süd, die jeder Siegerschule ein Wunschset an Sportmaterialien im Wert von 500 Euro gespendet hat. Unsere Schule freut sich über 20 gute, neue Fußbälle für den Sportunterricht und die Fußball AG.

Deutsch-französischer Tag auf dem Pausenhof

Die  bilingualen Klassen machten sich das diesjährige Motto zum deutsch-französischen Tag

„Deutschland und Frankreich, gemeinsam für den Frieden“

zu eigen und überraschten unsere Schulgemeinschaft in der Pause mit einem Tanz zum Friedenszeichen.

Seit 2003 wird dieser Tag in Deutschland als Zeichen der besonderen Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich gefeiert.